Ein Vorgeschmack auf den Sommer? AEMET sagt Temperaturen bis 30 Grad in teilen Spaniens voraus

1813

Seit Dienstag verzeichnet Spanien im ganzen Land einen leichten Temperaturanstieg. In der Autonomen Gemeinschaft Madrid wird es in der Sierra und im Südosten der Region weiterhin leichten Regen und Nebel geben. So wird der Tag bewölkte Abschnitte präsentieren, die den Himmel vollständig bedecken, ohne dass leichte Regenfälle in der Sierra ab dem Mittag ausgeschlossen sind.

An diesem Mittwoch steigen die Höchsttemperaturen im größten Teil des Landes wieder an, außer im Nordwesten der Halbinsel und auf den Kanarischen Inseln, wo sie unverändert bleiben.

“Nelson wird sich allmählich auflösen und sich in den Atlantik zurückziehen. Die Blockade in Grönland lässt zwar weiterhin Tiefdruckgebiete an der Südflanke zirkulieren, doch diesmal liegen seine Zentren weit von Spanien entfernt und treiben ungewöhnlich warme Luftmassen in Richtung der Halbinsel und der Balearen”, erklärt Samuel Biener für Meteored.

Der Temperaturanstieg wird weit verbreitet und abrupt sein, mit Tageswerten, die in vielen Regionen eher für Ende Mai oder Juni typisch sind. Es wird erwartet, dass sie vor allem am Freitag und Samstag einen Höhepunkt erreichen werden. In Städten wie Bilbao, Murcia, Saragossa, Logroño, Melilla oder Córdoba können die Werte 30 °C überschreiten. “Einige Rekorde dürften fallen”, sagt Biener.

Das Wetter am Mittwoch: Ein Mix aus Sonne, Wolken und vereinzelten Schauern prägt das Wetter in Spanien am Mittwoch. Im Norden und Nordwesten dominieren Wolken mit teils schauerartigem Regen, während im Süden und Osten sonnige Abschnitte überwiegen. Die Temperaturen steigen im Vergleich zum Vortag leicht an und erreichen Werte zwischen 15 und 25 Grad Celsius.

Städte im Detail:

Barcelona: Sonne und Wolken wechseln sich ab, bei Temperaturen um 18 Grad Celsius.

Madrid: Teils bewölkt, mit einem geringen Schauerrisiko. Temperaturen bis 20 Grad Celsius.

Bilbao: Wolken und Regen, Temperaturen um 15 Grad Celsius.

Sevilla: Sonnig und warm, Temperaturen bis 24 Grad Celsius.

Valencia: Sonne und Wolken, Temperaturen um 20 Grad Celsius.

Alicante: Sonnig und warm, Temperaturen bis 22 Grad Celsius.

Denia: Sonnig und warm, Temperaturen bis 23 Grad Celsius.

Benidorm: Sonnig und warm, Temperaturen bis 24 Grad Celsius.

Torrevieja: Sonnig und warm, Temperaturen bis 23 Grad Celsius.

Málaga: Sonnig und warm, Temperaturen bis 25 Grad Celsius.

Marbella: Sonnig und warm, Temperaturen bis 24 Grad Celsius.

Balearen: Sonne und Wolken wechseln sich ab, mit vereinzelten Schauern. Temperaturen zwischen 18 und 22 Grad Celsius.

Kanaren: Sonnig und warm, Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius.

Bild: zamuruev


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter