Ein spektakulärer Sturm entlädt sich über Barcelona

1860

Der Großraum Barcelona war heute Morgen Schauplatz eines spektakulären Sturms, begleitet von einem reichlich vorhandenen Elektrogerät. Obwohl die Generalitat die Warnungen wegen Regengefahr aktiviert hatte, waren die Niederschläge vereinzelt und wurden unregelmäßig über das gesamte Gebiet verteilt.

Die Show begann nach Mitternacht. Nach Angaben des Meteorologen der Obsrevatori Fabra Alfons Puertas hat die Entladung der Blitze auf der Hauptstadt um 0.30 Uhr begonnen und bis 2.15 Uhr gedauert.

Einige der Entladungen waren spektakulär und haben im Morgengrauen verschiedene Bereiche der städtischen Umgebung vollständig ausgeleuchtet. Puertas hat festgehalten, wie auch auf Städte wie L’Hospitalet und Städte im Baix Llobregat Blitze gefallen sind.

53152542488 86b38a1f77

Bild: X Observatori Fabra


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter