Ein neuer Held kommt auf Gran Canaria an: der Batman von La Isleta

1035

In Zeiten des politischen und gesellschaftlichen Wandels hat Gran Canaria bereits einen neuen Helden. Anscheinend hat Batman Gotham verlassen, um in Las Palmas de Gran Canaria gegen Ungerechtigkeiten zu kämpfen. Es ist niemand anderes, als “der Batman von La Isleta”.

In einem Video, das sowohl in sozialen Netzwerken als auch auf SMS-Plattformen viral geworden ist, können Sie sehen, wie ein Nachbar des Inselviertels, gekleidet in das Kostüm des “Dunklen Ritters”, sich der schwarzen Farbe widmet, einige der gelben Linien übermalt die die Bereiche abgrenzen, in denen Sie nicht parken können.

Die Probleme, die sowohl Anwohner als auch Besucher des Viertels La Isleta haben, um Parkplätze in der gesamten Gegend zu finden, sind allgemein bekannt.

“The Batman of La Isleta” schließt das Video mit einer klaren Botschaft: “Liebe Nachbarn, ich gebe den Parkplatz zurück, eure Bürgerwehr BATMAN”.

Währenddessen werden in der Stadt alle zuschauen, um das Rampenlicht mit dem Batman-Logo am Himmel zu sehen, das den bevorstehenden Abschied dieses anonymen Helden ankündigt.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter