Die Strände von Alicante behaupten ihre Qualität mit fünf blauen Flaggen

280

Die stellvertretende Bürgermeisterin von Alicante und Stadträtin für Tourismus und Strände, Mari Carmen Sánchez, hat die Qualität der Strände der Stadt behauptet, nachdem sie bestätigt hat, dass Alicante für ein weiteres Jahr seine 5 blauen Flaggen validiert hat. Strand von L’Albufereta, Postiguet, Saladar-Urbanova, San Juan und Tabarca. Die Provinz führt die Rangliste der nationalen Blauen Flagge 2020 mit 73 Abzeichen an, zwei mehr als 2019, verglichen mit 31 in Castellón und 30 in Valencia.

Sánchez fügte hinzu: „Die Strände sind unser Qualitätssiegel für Tourismus schlechthin. Und die blauen Flaggen zeugen von der Qualität der im Sand und im Wasser erbrachten Dienstleistungen sowie vom Umweltmanagement, der Zugänglichkeit, der Sicherheit und der Sauberkeit derselben „fügte der Bürgermeister des Tourismus hinzu, dass“ die Flaggen Azul ermutigt uns, uns weiter zu verbessern, um die Zufriedenheit der Benutzer zu verbessern, die nach Alicante kommen und unter anderem nach unseren Stränden suchen.“

Mit mehr als sechs Kilometern Stränden mit blauen Flaggen ist Alicante mit diesem Abzeichen ausgezeichnet, das sich auf die Qualität des Badewassers, Umweltinformationen und Bildung, Sicherheit sowie Dienstleistungen und Einrichtungen bezieht 


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!