Die Grippe ist nach zwei Jahren Abstinenz nach Spanien zurückgekehrt

Spanisch Lernen

Die Grippe ist nach zwei Jahren zurückgekehrt, besänftigt durch die Explosion eines anderen Virus, das sie zur Konkurrenz gemacht hat.

Castilla y León und Katalonien sind bereits offiziell in eine Epidemie eingetreten und die Fälle deuten auf Wachstum hin. Die Sentinel-Netzwerke der autonomen Gemeinschaften, der Zentren und Ärzte, die ausgewählt wurden, um zu überwachen, wie es den Atemwegsviren geht, haben laut Berichten des Carlos III Health Institute eine „Zunahme der Zirkulation“ in der Grundversorgung und in Krankenhäusern festgestellt.

José María Eirós, Direktor des Nationalen Influenzazentrums in Valladolid, bestätigt, dass „wir zu einer signifikanten Grippeaktivität zurückgekehrt sind“. In seinem Krankenhaus Río Hortega, ebenfalls in Valladolid, ist die Positivität der entnommenen Proben exponentiell gestiegen, von 0,7 % im Januar auf 42,5 % im März. Dass die Grippe hier ist, ist eine Realität, was Wissenschaftler dieses Virus nicht wissen, ist, wie sich die Welle verhalten wird.

Die Entwicklung „muss in den kommenden Wochen bestätigt werden“, betont der neueste ISCIII-Bericht. Im Moment sind die Zahlen sehr weit entfernt von einer üblichen Grippesaison vor der Pandemie, wo Spitzenwerte von 400 und 500 Fällen pro 100.000 Einwohner erreicht werden könnten.

Der katalanische Gesundheitsminister berichtete, dass die Grippeepidemie Katalonien erreicht habe, und erinnerte an die drei Schlüssel zum Schutz der eigenen Person, dieselben, die wir seit zwei Jahren hören, um das Coronavirus zu verhindern: Maske (deren Ende in einigen Innenräumen nahe ist), gute Händehygiene und soziale Distanz. In Navarra überstiegen die Gesamteinweisungen wegen Grippe in der Woche vom 7. bis 13. März (21) die Krankenhauseinweisungen wegen COVID-19 (12), obwohl beide Werte auf „niedrigem Niveau“ liegen, präzisiert die Regionalregierung.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.