Der Oberste Gerichtshof von Katalonien TSJC setzt den Plan der Regierung aus und hält die Wahlen am 14. Februar aufrecht

1179

Der Oberste Gerichtshof von Katalonien (TSJC) hat die Aussetzung des Regierungsdekrets bestätigt, mit dem die katalanischen Wahlen auf den 30. Mai verschoben wurden, mit dem die Wahlen im 14F vorläufig aufrechterhalten werden.

Quelle: Europapress


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!