Auto rast in Terrasse eines Restaurants in Marbella mindestens 9 Verletzte

1089

Mindestens neun Menschen sind nach dem Aufprall eines Autos in einem Terrassenbereich in der spanischen Stadt Marbella verletzt worden.

Sofort rückten Polizei und Gesundheitsamt vor. Laut Diario Sur, ist der Fahrer ein 30-jährigen Spanier, der in dem Fahrzeug mit mehreren Personen war.

Weitere Informationen in Kürze.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!