Aktivisten sprühen Farbe auf die Megayacht der Walmart-Erbin die auf Ibiza angedockt ist

1203

Das Aktivistenkollektiv gegen die Klimakrise Futuro Vegetal hat an diesem Sonntag seine Aktionen gegen Luxusgüter auf Ibiza fortgesetzt und diesmal die Megayacht Kaos von Nancy Walton Laurie, der milliardenschweren Erbin des Walmart-Unternehmens, mit Farbe besprüht.

Um 9.00 Uhr morgens haben zwei Aktivisten der Gruppe mit Feuerlöschern Farbe auf das im Hafen von Ibiza angedockte Boot gesprüht, eine Aktion, die, wie Futuro Vegetal in einer Notiz berichtet, die Kampagne beendet Jets und Yachten, die Party ist vorbei, einberufen von Extinction Rebellion Ibiza, die das Verbot von Privatjets und das Ende der Luxusemissionen fordern.

Aus dem kollektiven Detail, dass die Yacht im Jahr 2017 gebaut wurde und ihr Preis 300 Millionen Euro beträgt. Die jährlichen Wartungskosten liegen zwischen 20 und 30 Millionen Dollar, heißt es in der Mitteilung der Aktivisten.

Bild: Twitter


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter