52.000 Ave- und Renfe-Fernzug Bahntickets von und nach Madrid storniert

298

Die Anzahl der stornierten Tickets für die Fahrt mit Ave- und Renfe-Fernzügen von oder nach Madrid belief sich auf 52.005, seit die Mobilitätsbeschränkungen in der Hauptstadt am vergangenen Samstag.

Der Bahnbetreiber hat für Freitag, den 9. bis Montag, den 12. Oktober 81.502 Ave und Langstrecken-Tickets für die Pilar-Brücke verkauft, von denen 42.920 ihren Ursprung oder ihr Ziel Madrid haben.

Am vergangenen Wochenende, vom 2. bis 5. Oktober, reisten 94.521 Passagiere mit Ave und Fernverkehr , von denen 57.007 ihren Ursprung oder ihr Ziel Madrid hatten.


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!