Zum Download: Das offizielle Dokument zur Befreiung der Maskenpflicht auf Mallorca

531

Das offizielle Dokument von der Regierung Mallorcas zur Befreiung von der Maskenpflicht. Ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit dem Ausweis bei sich tragen. Man braucht KEIN ärztliches Attest! Man muss theoretisch gar keinen gesonderten Grund angeben (sonstige gesundheitliche Gründe, z.B. Atembehinderung). Falls, und das passiert in der Regel nicht, die Polizei einen Strafzettel ausstellt, dann kann man diesen Strafzettel REKLAMIEREN. Es gibt eine spanische Anwaltsvereinigung (https://www.facebook.com/scabelum.acus), die sich um diese zu Unrecht ausgestellten Strafen kümmert und diese reklamiert und ablehnt.

Salut warnt davor, dass sich Personen durch die Unterzeichnung dieser Erklärung verpflichten, nicht an Versammlungen oder Orten teilzunehmen, an denen Menschen, die nicht ihre Mitbewohner sind, zusammenkommen. „Jede Person, die diese Erklärung ausfüllt und unterschreibt, ist für die Folgen verantwortlich, die sich aus der Nichteinhaltung der Sicherheitsmaßnahmen oder der Erklärung ungenauer Informationen über ihren Gesundheitszustand ergeben.“

Hier geht’s zum Download ( PDF )

Bild: Instagram Dr Samer Cheaib

Credits: QuerdenkenMallorca


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter!