Was bedeutet das Symbol eines Esels auf der Heckklappe mancher Spanischer Autos?

4023

In Spanien schmücken die Fahrer ihre jeweiligen Fahrzeuge mit Aufklebern, die sich auf Symbole ihres Landes, Wappen von Fußballmannschaften oder jede andere Art von Darstellung beziehen, für die sie eine Vorliebe haben.

In Spanien können wir während der Fahrt verschiedene Aufkleber beobachten, die an die Karosserien der verschiedenen Fahrzeuge geklebt sind, die auf derselben Straße verkehren. Ihre Bedeutung ist jedoch für die überwiegende Mehrheit der Autofahrer eine große Unbekannte.

Woher kommt das Eselsymbol?

Dieses schwarze Vinyl eines Esels mit weißer Schnauze und weißem Bauch ist ein Symbol, das aus der spanischen Autonomen Gemeinschaft Katalonien und den Pyrenäen stammt. Dieser Aufkleber bezieht sich auf eines der ältesten heute bekannten Symbole und zeigt Tiere, die bis zu 1,65 Meter groß werden können.

Diese Esel sind dunkelbraun mit einer weißen Schnauze und einem weißen Bauch, daher die im Symbol gewählten Farben. Früher gab es etwa 50.000 Exemplare in ganz Katalonien, heute sind es etwa 500.

Wie ist das Symbol entstanden?

Wie wir bereits erwähnt haben, hat der zunehmende Verlust von Exemplaren in der heutigen Zeit dazu geführt, dass der “katalanische Esel” für vom Aussterben bedroht erklärt wurde. Daraufhin haben Jaume Sala und Álex Ferreiro, zwei junge Menschen aus der Gemeinde Bañolas, einen Aufkleber mit der Silhouette des Tieres entworfen, um die Bevölkerung für die extreme Gefahr des Verschwindens zu sensibilisieren.

Das Hauptziel bestand darin, die Aufmerksamkeit der Katalanen und bestimmter Gruppen auf eine schwierige Situation zu lenken. Im Jahr 2004 wurde der “katalanische Esel” sehr populär und heute sind die Aufkleber dieser beiden jungen Leute auf Autos, T-Shirts, Schlüsselanhängern und Gegenständen aller Art in ganz Spanien zu sehen.

Bild: X


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter