Russischer Cyberangriff legt die Website des Spanischen Innenministeriums am Wahltag lahm

2124

Die Website des Innenministeriums wurde am Wahltag Opfer eines Cyberangriffs russischer Hacker, der einen Teil der Informationen unzugänglich gemacht hat. Das Büro für Cybersicherheitskoordination (OCC) der Nationalpolizei arbeitet daran, den Angriff abzubrechen, während Mitglieder des Generalinformationskommissariats versuchen, den Aufenthaltsort der Täter und das System zu finden, mit dem die Website des Innenministeriums ab 16 Uhr am Sonntag blockiert wurde….


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter