Katalonien verhängt Nächtliche Ausgangssperre in 158 Gemeinden

1158

Katalonien verhängt in 158 Gemeinden eine Ausgangssperre und begrenzt Versammlungen auf maximal 10 Personen.

Die Generalitat Katalonien hat die Nachtschließung von Gemeinden mit mehr als 5.000 Einwohnern von 1:00 bis 6:00 Uhr mit einer kumulierten Inzidenz von mehr als 400 Fällen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen angeordnet.

Dies wurde in einer außerordentlichen Pressekonferenz von Präsident Pere Aragonès zum Ausdruck gebracht, der erklärte, dass “das Recht auf Mobilität der Bürger von 158 katalanischen Gemeinden eingeschränkt ist”.

Darüber hinaus hat Aragonès angegeben, dass alle reglementierten Aktivitäten um 00:30 Uhr enden müssen.

Quelle : LaSexta


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Wöchentlichen Newsletter!