Ganz Spanien ab Sonntag kein Hochrisikogebiet mehr

    7564
    Ganz Spanien ab Sonntag kein Hochrisikogebiet mehr

    Die Deutsche Bundesregierung streicht Spanien von der Liste der Risikogebiete. Ab Sonntag wird das gesamte Land dort nicht mehr als Hochrisikogebiet geführt, nachdem bereits vergangene Woche unter anderem die Kanarischen Inseln, Katalonien und die Region um Barcelona heruntergestuft wurden.

    Das geht aus der vom Robert Koch-Institut aktualisierten Liste für Risikogebiete am Freitag hervor.

    Geimpfte, genesene und getestete Reisende müssen sich durch die Herunterstufung dann nicht mehr digital vor der Einreise anmelden. Für Ungeimpfte und Gesunde gibt es aber noch einen entscheidenden Vorteil: Für sie entfällt die Quarantänepflicht.

    Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand zum Thema Nachrichten Spanien

    Folgen Sie unseren sozialen Netzwerk unter
    Facebook: https://www.facebook.com/Nachrichten.es
    Twitter: https://twitter.com/nachrichten_es


    Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
    Abonnieren Sie unseren Newsletter