Eine 22-jährige Frau schneidet sich in einer Müller Drogerie in Palma de Mallorca die Kehle durch

1413

Die Einwohner von Palma de Mallorca waren am Samstag, dem 4. März, schockiert, als sich eine 22-jährige Frau polnischer Staatsangehörigkeit das Leben nahm. Der Vorfall ereignete sich gegen 16:30 Uhr in der Müller-Filiale an der Placa Espanya in der Hauptstadt Palma.

Die Frau betrat das Gelände, ging in die Küchenabteilung, nahm ein Küchenmesser und schnitt sich selbst die Kehle durch. Rettungsdienste wurden sofort zum Tatort entsandt, aber bei ihrer Ankunft konnten sie nichts tun, um zu helfen, und sie wurde am Tatort für tot erklärt.

Bild: ©teamarbeit/123RF.COM


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter