Ein KI-Spionageauto fährt durch Madrid um Müll außerhalb der Mülltonnen aufzuspüren

1260

Die Straßen von Carabanchel, Usera und Villaverde haben einen neuen Nachbarn, der den Müll erkennt, der außerhalb der Container abgelagert wird. Es handelt sich um ein Fahrzeug der Madrider Stadtverwaltung, das von den Bürgern unbemerkt bleibt, so dass es als Spion angesehen werden kann. Es arbeitet mit künstlicher Intelligenz (KI) und ist mit Kameras ausgestattet, die in der Lage sind,…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter