Die USA schicken erste 281 Latino-Migranten nach Spanien

1228

Offizielle Quellen bestätigen, dass es 281 Nicaraguaner und Venezolaner gibt, während die Ankünfte auf dem Seeweg weiterhin die derzeitigen Ressourcen überfordern. Nach mehreren bilateralen Verhandlungsrunden bei Treffen auf beiden Seiten des Atlantiks schloss Spanien letztes Jahr als eines der drei Länder ab, die in ein vom Weißen Haus entwickeltes System integriert wurden, um den großen…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter