Die Treibhausgasemissionen in Spanien sinken 50,8 % des Stroms stammt aus erneuerbaren Quellen

1214

Die erneuerbaren Energien werden im Jahr 2023 einen neuen Rekord aufstellen, der bereits ausläuft. Erstmals wird in Spanien mehr als die Hälfte des Stroms aus erneuerbaren Quellen erzeugt. Der Vormarsch von Photovoltaik und Windkraft sowie die teilweise Wiederbelebung der Stromerzeugung aus Wasserkraft stehen hinter dieser historischen Marke, die wiederum dazu beitragen wird, die Treibhausgasemissionen, die…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter