Die Justiz zwingt Libyen eine beschlagnahmte Sammlung antiker Kunst an Spanien zurückzugeben

770

Der erste Polizeieinsatz in Spanien gegen die mutmaßliche Finanzierung des islamischen Terrorismus durch den Kauf und Verkauf antiker Kunst könnte einen diplomatischen Konflikt mit Libyen eröffnen. Das Nationales Berufungsgericht in einem Urteil gibt der libyschen Botschaft 30 Tage Zeit, um “alle archäologischen Stücke”, die am 23. November 2023 geliefert wurden, an das Kulturministerium zurückzugeben. Dabei handelt es sich um 12 Stücke…


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter