Consell de Mallorca versiegelt seine Thermostate damit niemand sie unter die von der Regierung geforderten 27 Grad absenkt

Die Mitarbeiter des Consell de Mallorca haben die Thermostate aller Gebäude der Inselinstitution versiegelt, damit niemand die von der Regierung geforderte Temperatur von 27 Grad senkt, um den Notfall- und Energiesparplan einzuhalten .

Im Palau Reial de Palma, Sitz des Consell, sind die Thermostate seit Mittwoch versiegelt, haben Quellen aus der Institution bestätigt. Der Plan wurde am Montag vom Ministerrat genehmigt und sieht vor, ab kommenden Dienstag die Klimaanlage auf eine Mindesttemperatur von 27 Grad zu begrenzen und dasselbe mit der Heizung zu tun, die 19 Grad nicht überschreiten darf.

Bild: Copyright: areesarak

Spanisch Lernen

Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich Spanische Nachrichten und Premium Nachrichten per Email.