Benidorm: Hotel-Boom am Horizont – 20 neue Bettenburgen in Planung

1147

Der Hotelsektor hat kürzlich einen deutlichen Schub erhalten, da Benidorm Expansionspläne mit 20 neuen Hotels ankündigt.

Am 27. März wird der Stadtrat von Benidorm grünes Licht für den Teilplan Ensanche Levante geben, ein kolossales Projekt, das fast 20 Hotels und über 2.300 Wohneinheiten in hoch aufragenden Gebäuden mit mindestens 20 Stockwerken umfassen soll.

Enthüllung eines nachhaltigen urbanen Giganten

Mit einer beeindruckenden Fläche von 600.000 Quadratmetern ist dieser Plan das größte Stadtentwicklungsgebiet von Benidorm gemäß dem Generalplan von 1990.

Bürgermeister Toni Perez bemerkte: “Es ist der wichtigste städtische Sektor der Gemeinde in Bezug auf die Fläche, die im Generalplan von 1990 enthalten ist”, berichtete Eje Prime.

Im Rahmen dieser Entwicklungsstrategie sind 65 Prozent des Grundstücks für öffentliche Einrichtungen und Grünflächen vorgesehen, während die restlichen 35 Prozent für Wohn-, Touristen- und Hotelbauten vorgesehen sind.

Perez erweiterte das Thema: “Die Immobilien werden eine Mindesthöhe von zwanzig Stockwerken haben, so dass das für Benidorm charakteristische vertikale Stadtmodell befolgt wird, das uns zu einem Maßstab in Sachen Nachhaltigkeit gemacht hat.”

Die Vision von Benidorm

Bei dem Vorschlag geht es nicht nur darum, die berühmte Skyline der Stadt zu erweitern. Es umfasst einen ganzheitlichen Ansatz für die Stadtentwicklung mit einem riesigen zentralen Park von mehr als 60.000 Quadratmetern, fast 13.000 Quadratmetern Gärten und über 23.000 Quadratmetern Fußgängerzonen. Diese Grünflächen versprechen eine atmende, lebenswerte Stadt im Rahmen ihrer vertikalen Ambitionen.

Investitionen in den Tourismus und darüber hinaus

Benidorm, ein Juwel an der Costa Blanca, zieht weiterhin bedeutende Investitionen aus dem Hotelsektor an. Zu den bemerkenswerten Projekten gehören das Themenresort Magic Pirates Island und das Hotel-Wohnprojekt Gran Delfin.

Mit einem Ruf als eines der wichtigsten Reiseziele für Touristen an der Costa Blanca, was durch das Nationale Institut für Statistik (INE) belegt wird, das seine hohen Übernachtungsraten hervorhebt, ist der Stadtplan von Benidorm mehr als eine Erweiterung – er ist eine Neuinterpretation des nachhaltigen Tourismus und des städtischen Lebens.

Bild: Photo 199272537 | Benidorm © Allard1 | Dreamstime.com


Sie möchten immer die neuesten Nachrichten aus Spanien?
Abonnieren Sie unseren Newsletter